Inhalt ausblenden

Neues Gästehaus der Hermann-Albrecht-Klinik

Wir sind stets bestrebt während Ihres Aufenthaltes das Beste für Sie zu geben und dabei medizinisch, therapeutisch und technisch auf dem neuesten Stand zu bleiben. Wir möchten Ihnen als unser Gast eine unbeschwerte Zeit ermöglichen, in der Sie sich individuell und kompetent betreut fühlen. Ein maßgeblicher Beitrag für Ihr körperliches Wohlbefinden und Ihre Erholung  leisten unsere Therapie- und Serviceangebote sowie die Wohlfühlatmosphäre und das Ambiente unserer Einrichtungen.

Wir freuen uns, dasss wir für Sie unsere Hermann-Albrecht-Klinik durch ein architektonisch geschmackvolles und mit höchstem Komfort ausgestattetes, neues Gästehaus erweitern konnten.

Am Rande des Naturschutzgebietes, in idyllischer Lage, in direkter räumlicher Anbindung an die Hermann-Albrecht-Klinik sind 30 Premiumzimmer mit einer hochwertigen Ausstattung inklusive Holzböden, Doppelbetten, gemütlicher Sitzecke und Balkon entstanden. Bäder in feinstem Design und eine direkte traumhafte Seesicht sorgen dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen werden. Das Therapiegelände und der Badestrand sind nur wenige Meter entfernt.

 

3D-Animation eines Gästezimmers des neuen Gästehauses der Hermann-Albrecht-Klinik

Bautagebuch des neuen Gästehauses der Hermann-Albrecht-Klinik

(Bauzeit September 2015 - Februar 2016)

Eröffnungsfeier des neuen Gästehauses der Hermann-Albrecht-Klinik

Exklusive Einführungswochen für die ersten Gäste starten ab 08. März 2016

Stand 04.03.2016

Stand 24.02.2016

Fertigstellung der Außenfassade des neuen Gästehauses der Hermann-Albrecht-Klinik

Stand 15.01.2016

Richtfest zur Rohbau-Fertigstellung des neuen Gästehauses der Hermann-Albrecht-Klinik

"Neue Aussichten für die Mettnau-Kur"

Stand 11.12.2015

Anlieferung und Montage der Zimmermodule für das neue Gästehaus der Hermann-Albrecht-Klinik

Stand 04.12.2015

Errichtung des Kellergeschosses des neuen Gästehauses der Hermann-Albrecht-Klinik

Baubeginn am 28. September 2015

Stand 27. April 2015

02. April 2015

Die Baugenehmigung wurde erteilt.

19. März 2015